Florian Glässing und Tobial Ebert

Unpluggedival

Samstag, 31. Oktober 2020
  • 19:00 Uhr Röwa Konzert drinnen mit Video-Übertragung nach draußen

„Liebe ist ein Meer…“ – und wir werden da rein geworfen, lernen schwimmen und machen das Seepferdchen. Oder auch nicht. Manchmal gehen wir unter, weil wir einen emotionalen Rucksack auf dem Rücken haben, der uns in die Tiefe zieht. Und manchmal gelingt es, den Rucksack abzustreifen und zu spüren, wie eine andere Kraft uns sanft nach oben hebt ins Licht. Florians Glässings Songs handeln davon, wie das geht.

Tobias Ebert ist ein Singer-Songwriter aus Berlin Pankow. Seine Lieder (Gitarre, Klavier, deutsche Texte) handeln vom Leben, vom Unterwegssein, vom Feststecken, von Aufbrüchen, Abbrüchen, Umbrüchen und dem Ankommen. Auf der Bühne versteht es Tobias Ebert zu unterhalten und will mit seinen Songs alles – nur nicht langweilen.

Seit April 2020 sind Florian Glässing und Tobias Ebert gemeinsam live unterwegs.

Web

  • Konzert mit begrenzter Teilnehmerzahl. Bitte achten Sie auf Abstand und tragen sie eine Maske. Eintritt frei. Um Spenden für die Musik wird gebeten.

Foto: (c) Florian Glässing