Quena Tapia Folklore Duos

Unpluggedival De Luxe

Dienstag, 20. April 2021

Quena Tapia und Ximena Valverde:

Quena Tapia und Ximena Valverde haben sich gesucht und gefunden. In Barcelona hatten sie sich verpasst, in Berlin dann aber zusammengefunden: Zu Quena’s Stimme und Gesang gesellte sich Ximena’s Stimme mitsamt Cello, Gitarre und Charango. Quena wurde in Berlin von chilenischen Musikern geboren und studierte Musik in Chile und Spanien. Ximena stammt aus Chile und lebt seit Kurzem in Berlin als Musiklehrerin und Musiktherapeutin. Seit einem Jahr nun musizieren die Beiden zusammen Volkslieder aus Chile, Peru und Bolivien. 

Quena Tapia und Carly Quiroz:

Das Duo aus Quena Tapia (Gesang und Gitarre) und Carly Quiroz (Klavier) spielt Tango und Folk aus Lateinamerika mit Seele: Alma Latinoamericana. Die beiden hatten sich nach einer gemeinsamen Zeit in Barcelona viele Jahre später in Berlin wieder getroffen. Hier spielen sie seit bald zehn Jahren zusammen. Die Lateinamerikanische Musik ist so vielfältig in Harmonie und Rhythmen, voller Poesie und mit wunderbaren Melodien, dass sie unweigerlich Spaß und Leidenschaft mit sich bringt, die die Musiker an ihr Publikum weiter geben.

Web

Fotos: (c) Eugenia Tapia